Satellitenbau als SQ –  SOURCE im Studium – Jetzt anmelden!

Satellitenbau als SQ – SOURCE im Studium – Jetzt anmelden!

Im Studium an der Konstruktion eines Satelliten mitwirken – kein Problem! Als Fachübergreifende Schlüsselqualifikation – oder in der Freizeit – kann man beim CubeSat SOURCE mitarbeiten. Organisiert vom Institut für Raumfahrtsysteme (IRS) und der studentlischen Kleinsatellitengruppe (KSat e.V.).

Mehr zu SOURCE – hier klicken!

Mitarbeit als SQ

Du meldest Dich in der SQ-Anmeldephase bis zum 29. September 2020 für das Modul „Praktikum CubeSat-Technik“ an und rufst deine Mails ab – dort bekommst Du eine Einladung zu unserer Einführungsveranstaltung. Im folgenden suchst du dir ein Subsystem aus – einem Teilbereich der Konstruktion, etwa On-Board-Software, Struktur-Thermal, Ground-Segment and Operation, Komminikation, Electrical Power Supply. Vorkenntnisse brauchst Du keine.

Die Subsysteme verteilen sich einzelne Aufgaben und planen das Semester gemeinsam.

Dein Beitrag wird also einiges Nachdenken, einige Treffen, ein paar Absätze Dokumentation und paar Minuten Präsentation enthalten. Dafür erhältst Du am Ende des Semesters ein BE / Bestanden. Und darfst natürlich gerne weiter mitarbeiten!

Zur Anmeldung in C@MPUS

Mitarbeit mit benotetem Modul

Je nach Prüfungsordnung bekommst Du natürlich auch eine Note – z.B. wenn es eine Fachaffine Schlüsselqualifikation im LRT-Studium, oder als
ergänzendes Spezialisierungsmodul im Master Informatik.

Mitarbeit in der Freizeit

Schreibe uns direkt eine Mail an source@ksat-stuttgart.de

Die meisten bei uns arbeiten in ihrer Freizeit mit! Wir versprechen einen großen Lernerfolg und spannende Einblicke in die Raumfahrttechnik. Alles andere ist wie bei der Mitarbeit als SQ, Du suchst Dir ein Subsystem und bringst Dich ein und das so viel und so lange Du willst.

  • Alle Veranstaltungen finden statt! Entweder in WebEx oder im IRS,
    Pfaffenwaldring 29 – abhängig von den kommenden Corona-Maßnahmen.

Das Projekt SOURCE wird mit der Unterstützung des Education Office der Europäischen Welt-raumagentur ESA im Fly your Satellite!-Programm durchgeführt. https://www.esa.int/Education/CubeSats_-_Fly_Your_Satellite