Auswahlworkshop am DLR in Bonn

Auswahlworkshop am DLR in Bonn

Vom 1.12. - 2.12.2014 hatten wir Gelegenheit, MIRKA2-RX auf dem Auswahlworkshop des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Bonn vorzustellen.

In diesem Workshop waren nicht nur andere Teams, die ebenfalls ihre Projekte für REXUS/BEXUS vorstellten, anwesend, sondern auch Experten der beteiligten Institutionen, die die Teilnehmer auswählten. Im Verlauf der zwei Tage konnten wir auf diese Weise nicht nur die Projektvorschläge der anderen Teams kennen lernen, sondern auch wertvolle Tipps und Hinweise zum Verlauf des Projekts, den Umgebungen während des Zusammenbaus, Starts, Flugs und der Landung von den Experten erhalten.

Unsere Projektidee wurde überwiegend positiv aufgenommen, trotz einiger noch zu lösender technischer Herausforderungen.

Am Freitag den 12.12. erfuhren wir schließlich, dass MIRKA2-RX auf einer der beiden REXUS-Raketen im Februar/März 2016 mitfliegen wird und dabei die Kapsel und der Separationsmechanismus unter realen Bedingungen getestet werden können. Wir freuen uns sehr, dass uns die Gelegenheit gegeben wird, die nächsten 18 Monate ein gesamtes Raumfahrtprojekt von Anfang bis Ende durchführen zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar