unsere-Missionen

Unsere Missionen

BUBBLE

BUBBLE ist Höhenforschungsprojekt, bei dem ein Stratospherenballon mit einer Nutzlast fliegen gelassen wird. Wir stellen das Bussysstem, den Ballon und nehmen eine externe Nutzlast mit auf etwa 30 km Höhe.

progress70%

ROACH

ROACH (Robotic in-Orbit Analysis of Cover Hulls) soll unser zweites Experiment im Rahmen des DLR REXUS/BEXUS Programms werden. Hierzu hat das KSAT/Roach Team erfolgreich eine Bewerbung für den REXUS 23/24 Zyklus eingereicht.

progress99%

PAPELL

Pump Application using Pulsed Electromagnets for Liquid reLocation(PAPELL) ist ein Experiment, das die Funktionsfähigkeit einer Pumpe auf Ferrofluidbasis in Schwerelosigkeit zeigen soll.

progress70%

CanSat Challenge

Mit unserer CanSat Challenge wollen wir unsere Neuzugänge mit einem kleinen Projekt auf unsere Raumfahrtprojekte einstimmen. Als Finale fliegt jedes Experiment mit einer kleinen Rakete auf etwa 500 Meter Höhe.

Challenge 2017 / 2018

progress30%

MIRKA 2 RX

MIRKA2-RX (MIkroRückkehrKapsel2-REXUS) war unser erstes REXUS Experiment und ist ein voller Erfolg gewesen.

progress100%

MIRKA 2 ICV

MIRKA2-ICV (Mikrorückkehrkapsel 2 – In-flight Communication Verification) ist ein Nachfolgeprojekt von MIRKA2-RX und dient der Aufarbeitung der Teilaspekte, wie zum Beispiel die nicht erfolgte Kommunikation während dem Flug.

progress100%

MIRKA 2 HyEnd

MIRKA2-HyEnD (Mikrorückkehrkapsel2-Hybrid Engine Development) ist unser zweites raketengestütztes Höhenforschungsexperiment.

progress100%

CAPE

Der konzipierte Nanosatellit geht auf eine von Priv.-Doz. Dr.-Ing. Georg Herdrich und Dr.-Ing. Jaime Esper angestoßene Missionsstudie der Arbeitsgruppe „Raumfahrtrelevante Plasmen“ des Instituts für Raumfahrtsysteme in Zusammenarbeit mit NASA Goddard zurück.

progress5%

ESMO

ESMO, der European Student Moon Orbiter, war die dritte Mission im SSETI-Programm. Angedacht war sie schon seit der Gründung des Programms, aber erst nach umfangreicher Arbeit an Express und ESEO haben Anfang 2005 noch als rein studentische Initiative die konkreten Planungen begonnen, die im Abschluss der Machbarkeitsstudie im Dezember 2007 ihren ersten Höhepunkt fanden.

progress25%

SSETI Express

Im Jahr 2003 wurde festgestellt, dass einige der engagiertesten und erfahrensten Studenten bei SSETI sich ihrem Studienabschluss näherten. Deswegen wurde "SSETI Express" geschaffen, eine Mission, die darüber hinaus als Motivationshilfe, technologisches Testobjekt, und vor allem als Demonstration unserer Fähigkeiten dienen sollte.

progress100%

ESEO

ESEO, der European Student Earth Orbiter, ist ein geplanter Micro-Satellit, der von einem Netzwerk europäischer Studenten in Kooperation mit der europäischen Raumfahrtagentur ESA entworfen, gebaut und betrieben werden wird.

progress20%